Fragen?

Hier können über die Kommentarfunktion Fragen gestellt werden und wir werden uns bemühen sie schnellstmöglich zu beantworten!

Auch über Kritik, Lob und Anregungen würden wir uns an dieser Stelle freuen!

1,950 total views, 1 views today

7 Gedanken zu „Fragen?“

    1. Am besten sehr tief in Kokohum oder Kieselgur setzen. Unter dem Stamm nur 5-10 cm bis zum Topfboden. Alle 4 Wochen ganz wenig Wasser und sehr warm stellen. Ich setze die Stämme auf eine Heizmatte, die ich so takte, das sie 14 Stunden läuft und 10 Stunden aus ist.

      1. Danke für die schnelle Antwort.
        Heizmatte hab ich keine.
        Mein cycas stamm steht im gewächshaus,kokohum ist drinn.
        den rest hab ich mit Pinienrinde aufgefüllt und darüber etwas Lavakies zum besseren stand.
        Meinst das reicht und geht gut wie ich ihn stehen habe.?

        Grüße Jürgen

        1. Jürgen, so sollte es klappen. Die Gewächshaustür am Tag öffnen, damit die Luftfeuchtigkeit nicht zu hoch wird. Diese Pflanzen bilden Wurzeln auf der Suche nach Wasser und wenn sie aus der Luft genug Feuchtigkeit aufnehmen können, bilden sie natürlich keine Wurzeln, weil sie auch so das bekommen was sie brauchen.

          1. Danke Helga, Kanns kaum erwarten bis sich die ersten Wedel zeigen.
            Wollte noch Foto zufügen, aber das geht hier wohl nicht.
            Nochmals Danke.

            Grüße Jürgen

  1. Wie lange es dauert bis neue Blätter kommen ist sehr unterschiedlich. Ich bin der Meinung, das es davon abhängig ist wie weit die Pflanze mit dem Austrieb war, als sie ausgegraben und beschnitten wurde. Hatte sie vorher gerade neue Blätter gemacht, kann es bis zum nächsten Jahr dauern. War sie so weit, das sie bald neue Blätter treiben wollte, können die sich hier in den nächsten Wochen schon zeigen. Die Pflanzen haben so viel Kraft in ihren Stämmen, das sie auch ohne Wurzeln neue Blätter machen können. Mir persönlich ist es immer lieber, wenn sie sich Zeit lassen und erst einmal vernünftig Wurzeln bilden.
    Jürgen, wenn du Fragen hast, beantworte ich die immer gern!

    1. Hallo Helga,
      Kann ich Dir mal fotos von meinem Cycas Stamm schicken damit Du ihn mal siehst und vielleicht urteilen kanns?
      Ich weis bin über vorsichtig,aber es soll ja alles gut gehen.
      Sorry fals ich lästig bin ;-))

      Grüße Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Erfahrungen mit Cycadeen wie Encephalartos, Cycas, Dioon, Zamia, Macrozamia usw.